Soja ANNUSHKA 0000

Hohe Erntepotential, sogar ohne Bewässerung. Bis zu zwei Ernten innerhalb eines Jahres, hohe Krankheitsresistenz und Standhaftigkeit. Größe Hülsenmenge, hohe Anzahl der Samen in einer Hülse.

Ertragspotential mit Bodenimpfung durch RADICIN®-Soja

Mehr Infos

  • Verfügbarkeit: Ausverkauft.

  • In Kürze...

50kg

125,73 € inkl. MwSt.

Einheitspreis inkl. MwSt. : 251,45 € /100 kg
In den Warenkorb

Die Sorte „Annushka“ ist durch die Ultrafrühreife eine einzigartige Sojasorte. Eine rasche Jugendentwicklung verleiht Annushka ein sehr hohes Unkrautunterdrückungspotenzial. Die Sorte zeichnet sich durch hohe Standfestigkeit, gute Resistenzen gegen Pflanzenkrankheiten und hohe Widerstandsfähigkeit gegen Frost oder Dürre aus.

Soja  -  Glycine max

Sojabohnen enthalten viel hochwertiges Eiweiß und sind als Leguminosen wertvolle Stickstoff - Lieferanten. Da sie ein warmes Klima und ausreichend Feuchtigkeit verlangen, sollten die heute zur Verfügung stehenden Sorten nur in warmen Gebieten (Körnermais-Anbaugebiete) angebaut werden. Alle Sorten werden fix und fertig mit Rhizobien geimpft geliefert. Bei erstmaligem Anbau wir eine zusätzliche Impfung des Bodens empfohlen. Am besten eignen sich tiefgründige, mittelschwere Böden mit einem pH-Wert zwischen 6,5 und 7,0. Bodentemperatur min. 10-12 °C.

  • Saatstärke 130 - 140 kg/ha
  • Auswahl Soja
  • Einheitspreis inkl. MwSt. 251,45 € /100 kg
  • Aussaat Anfang April - Mitte Mai

1 anderes Produkt der gleichen Kategorie:

PayPal